Versand und Lieferung

Guten Tag und willkommen auf der Versand- und Lieferseite! Hier können Sie einige Details über einen raffinierten kleinen Lebenszyklus der Reise Ihrer Bestellung von der Bestellung bis zu Ihren neuen Schätzen lesen, die vor Ihrer Haustür eintreffen. Zuerst wählen Sie das Produkt, das Sie mögen. Dann legen Sie in Ihren Warenkorb und bestehen den Bestellvorgang mit wenigen Klicks. Unser Geschäft bietet verschiedene Zahlungs- und Versandmethoden an, sodass Sie die Möglichkeit haben, die für Sie am besten geeignete auszuwählen.

Versandmethoden

  • Lieferung an Packstation

    Ein Paketpunkt ist eine einfache und bequeme Möglichkeit, Artikel in Ihrer Stadt zu erhalten. Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein, wählen Sie dann den Paketpunkt als Versandart aus und wählen Sie den bevorzugten Abholort. Der Artikel befindet sich am nächsten Tag nach 16:00 Uhr oder einige Zeit später in einigen Bereichen in dem von Ihnen ausgewählten Packstation. Die Packstationen sind an zentralen Orten und während der Öffnungszeiten der Geschäfte auch am Wochenende erhältlich. Mehr als die Hälfte der Kunden holt ihr Paket bereits am Tag der Lieferung ab.

  • Lieferung an die Haustür

    Was passiert, wenn Sie den Versand an die Tür wählen? Unser Geschäft übernimmt die Verantwortung für alle Aufgaben, die mit dem Transport von Waren von der Produktionsstätte zur Tür des Käufers / Empfängers verbunden sind. Es liegt in unserer Verantwortung, die Waren zu versichern und alle Kosten und Risiken einschließlich der Zahlung von Abgaben und Gebühren zu übernehmen. Die Verkaufskosten der Waren umfassen alle Kosten der Lieferung, um die Waren vor der Haustür, Ihres Betriebs zu erreichen.

  • Internationale Lieferung

    Die internationale Lieferung wird von EXW, Incoterms 2010, geregelt. Die für die Lieferung der Waren angegebenen Daten sind nur ungefähre Angaben, und es wird nicht davon ausgegangen, dass sich die Lieferung der Waren verzögert, es sei denn, die tatsächliche Lieferung der Waren erfolgt später als vier Wochen ab dem angegebenen Zeitpunkt ungefährer Liefertermin und nach Erhalt der schriftlichen Mitteilung des Käufers. Der Käufer hat alle Gesetze zur Einfuhr der Ware in das Bestimmungsland einzuhalten.